This is very old and outdated translation. If you can read English or Russian please use up-to-date English version or Russian version.

If you want to help to update the translation please contact me. New translation is based on GetText and can be edited with transifex.com. It is already machine-translated and need only proof-reading and may be some copy-pasting from here.


Die Demo ist ein einfaches Programm, um mit den Regulären Ausdrücken zu spielen, sie kennenzulernen und eigene Ausdrücke zu testen Es ist im Quelltext vorhanden im Projekt TestRExp.dpr) und als TestRExp.exe.

Beachte, dass es einige VCL-Eigenschaften verwendet, die nur in Delphi 4 oder höher vorhanden sind. Wenn Du es unter Delphi 2 oder 3 übersetzst, wirst Du Fehlermeldungen erhalten über unbekannte Eigenschaften. Du kannst diese Meldungen ignorieren – diese Eigenschaften werden nur fürs Anpassen der Komponenten auf dem Formular beim Ändern der Grösse des Formulars verwendet.

Mit Hilfe dieses Programmens kannst Du unter anderem leicht die Anzahl der Teilausdrücke eines komplexeren regulären Ausdruckes bestimmen. Du kannst zu jedem dieser Teilausdrücke springen, sowohl im Eingabe- wie auch im Zielstring, kannst mit den Funktionen Substitute, Replace und Split functions etc. spielen.

Darüberhinaus sind im Demo-Projekt zahlreiche Beispiele – benutze sie als Lernobjekte, um entweder die Syntax der regulären Ausdrücke oder TRegExpr kennenzulernen